Abgabebedingungen

 

Ich verkaufe kein Tier als Kinderspielzeug, Versuchstier, Futtertier, noch werden Sie zum Verspeisen oder in Massentierhaltung abgegeben.

Ich gebe meine Tiere nur in meerschweinchenerfahrene und artgerechte Haltung ab. - Lest hierzu bitte auch meine Seite Haltung und die Seiten darunter.

Sollte Interesse an einem Tier bestehen beantworte ich Fragen gerne persönlich, per Mail oder auch am Telefon.

Die Tiere können bei mir gern nach Absprache besucht und begutachtet werden.

Wenn es nicht möglich ist persönlich bei mir vorbeizuschauen kann ein Tier auch gern per Mitfahrgelegenheit ins neue Zuhause reisen - Bei der Suche helfe ich gern, eine Haftung kann ich jedoch nicht übernehmen. 

Ein Versand per Tierspedition ist auch möglich: Allerdings erst ab zwei Cuys, da es für die Tiere so weniger Stress bedeutet.

Die Cuys werden Nachmittags bei mir abgeholt und am nächsten Tag bis 12 Uhr beim Empfänger abgegeben. Ich habe schon oft Cuys per Tierspedition verschickt. Ich lege größten Wert auf die Kartons bzw Transportboxen in denen ich die Cuys verschicke, binde das Heu hoch und nutze nur Strohhäcksel damit sich die Tiere ihre Augen nicht verletzen. Auch gibt es ganz viel frisches Gemüse mit auf die Reise. Per Tierspedition können meine Cuys problemlos durch ganz Deutschland, nach Österreich und auch fast bis in die Schweiz und Italien reisen. Für die Schweiz und Italien gibt es grenznahe "Stationen" die die Cuys für euch entgegennehmen und bis zur Abholung verwahren.

(für die Schweiz: www.lieferadresse-konstanz.de)

(für Italien:  Cafe Jackpot, Brennerstraße 244 (Brennerpass), 06156 Gries am Brenner Österreich)

 

 

Böckchen können auf Wunsch und bei Übernahme der Tierarztkosten bei mir bereits kastriert werden und nach vollständiger Genesung ins neue Heim umziehen.

Böckchen können auch unkastriert in einer reinen Bockgruppe zusammen gehalten werden. Hier helfe ich gerne bei der Zusammenstellung.

Meine Tiere werden augenscheinlich gesund abgegeben.

Kranke Tiere gebe ich nur nach vollständiger Genesung ab. Für Erkrankungen, welche nach dem Kauf im neuen Zuhause auftreten, übernehme ich keine Haftung.

Ich übernehme keine Garantie für die weitere Entwicklung der Tiere.

Sollte dem angezahlten oder voll bezahlten Tier bei mir etwas zustoßen, bekommt der Käufer selbstverständlich den bezahlten Betrag zurück.

Ich gebe kein Tier ab, was nicht voll bezahlt wurde.

Ein Tier das angezahlt wurde wird fest reserviert - bei Rücktritt vom Kauf wird die Anzahlung nicht erstattet.

Sollte ein Tier im neuen zu Hause nicht bleiben können nehme ich es (soweit mir möglich) jederzeit gern zurück, der Kaufpreis wird jedoch nicht erstattet.

 

Ich betreibe eine kleine, feine, rein private Hobby-Zucht und gewähre keinerlei Umtausch- oder Rückgaberecht. Wer ein Tier von mir bekommt hat sich dies im Normal-Fall vorher gut überlegt und weiß, dass es sich um ein Lebewesen handelt, dass man nicht wie eine Ware einfach wieder zurück geben oder wie einen Wanderpokal weiter reichen kann. Ich berate sehr ausführlich und gebe jedem Interessenten genug Zeit sich die Anschaffung eines Cuys sehr gut zu überlegen. Jedes Tier ist ein Individuum und hat es verdient in seinem Zuhause alt zu werden.

 

Wer mich bezüglich eines Tieres kontaktiert hat diesen Text gelesen und ist mit den Abgabebedingungen einverstanden.

 

Nun bitte Links im Menü "Zur Abgabe" anklicken!